Main image
  • Date :
  • Posted by:
  • Categories:

ein „KMU Unternehmen“, das Übersetzungsbüro Gruber, Bisamberg, ist seit nunmehr schon über 5 Jahren Mieter im obgenannten KMU Center im Herzen Wiens.

Ich übe meine Tätigkeit als Gerichtsdolmetscher bei den verschiedenen Gerichten in Wien und nordöstlichen Niederösterreich und als gerichtlich beglaubigter Übersetzer an meinem Wohnort im Weinort Bisamberg aus.

Für meine Kunden muss ich aber beim Landesgericht für ZRS in Wien registriert sein, damit sie bei erforderlichen Überbeglaubigungen die Dienste dieses Wiener Gerichts in Anspruch nehmen können.  Für diesen Zweck habe ich mich bei der KMU Business Center GMBH in der Sterngasse zu den dort günstigen Tarif eingemietet, damit die Gerichte und meine Kunden dort den Schriftverkehr mit mir abwickeln können.

Ich darf sagen, dass dieser Informationsfluss klaglos zu meiner und meiner Kunden Zufriedenheit funktioniert.  Ich bedanke mich bei dieser Gelegenheit beim KMU Team:

Frau Hösch, Frau Ledl und Herrn Müller auf das Allerherzlichste.

Nicht zu vergessen den Chef, Herrn Straub, und schon gar nicht den Seniorchef, ebenfalls natürlich Straub.  Letzterer tritt insbesondere bei den geselligen Networkzusammenkünften der KMU Business Center GmbH in Erscheinung.

Diese Zusammenkünfte, zu denen die nun schon erkleckliche Anzahl der Mieter alljährlich geladen wird, sind ein idealer Boden für Erfahrungsaustausch und Networking, und so manchen neuen Kunden habe nicht nur ich dabei schon gewonnen.

In diesem Sinne wünsche ich der KMU Business Center GmbH weiterhin ebenfalls viel Erfolg mit Ihrem Unternehmenskonzept, das da lautet: erste Anlaufadresse in Wien zu sein für neue Unternehmen, damit in der Anlaufphase noch nicht die Kosten eines eigenen Büros anfallen, die Firma aber trotzdem zu Bürozeiten telefonisch erreichbar ist.  Bei mir  dauert diese „Anlaufphase“ halt bis auf weiteres, aber das ist ja auch zum Vorteil beider Beteiligten.