Der Vertrag beginnt am im Vertrag angeführten Datum und wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

Bei den Serviceleistungen „Virtuellem Büro“ und „Telefonservice„ kann dieser von beiden Teilen unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist zum Ende des Kalendermonats schriftlich aufgekündigt werden.

Die Serviceleistung „Webkonto“ kann bis zwei Monate vor Ablauf der Vertragsdauer gekündigt werden sonst verlängert sich die Vertragsdauer automatisch um ein weiteres Jahr.

Die Vertragspartner verzichten in den ersten 6 Monaten auf ihr Kündigungsrecht.