Zwei aktuelle Themen, welche unser Leben entscheidend beeinflussen.

Um die Umwelt zu schützen, gibt es für uns im täglichen Leben genug Ansatz. Eine einfache, für jeden machbare Lösung ist z.B. die Mülltrennung. Hier werden wichtige Rohstoffe wieder dem Wirtschaftskreislauf zugefügt. Weniger das eigene Auto verwenden, mehr die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, bzw. Fahrgemeinschaften bilden sind ein sinnvoller Beitrag zum Schutz der Umwelt. Wer einen Garten hat, sollte auf Chemie komplett verzichten und viel mit selbst gemachtem Kompost arbeiten, bzw. Unkraut per Hand entfernen. Es tut der Umwelt gut und hält fit. Terrassenpflanzen kann man mit Kaffeesatz düngen, dieser enthält wichtige Nährstoffe und schreckt Pflanzenschädlinge ab. Der Einsatz spezieller Pilze spart Wasser und hält die Pflanze am Leben, auch wenn Sie mal im Urlaub sind und keine Möglichkeit haben zu gießen.

Energiesparen – ein wichtiges Thema unserer Zeit. Richtiges Heizen senkt Energiekosten! Die Raumtemperatur einfach um 2°C absenken, bringt Einsparungen bis 12%. Eine Sanierung der Heizungsanlage, bzw. die Kombination von Photovoltaik, Speicher und einer stromgesteuerten Heizung, lässt Sie sogar autark leben. Strom sparen ist möglich durch den effektiven Einsatz von Überwachungssystemen, welche den Stromverbrauch jedes einzelnen Gerätes im Haushalt aufzeichnen und analysieren. Dabei wird sofort signalisiert, wenn ein Gerät defekt ist, weil es zu viel Strom verbraucht. Geld kann man auch sparen, indem man die Endgeräte immer komplett ausschaltet, das Handy nicht über Nacht lädt, das WLAN deaktiviert und Geräte erneuert. Diese Maßnahmen können mehrere Hundert Euro Ersparnis ausmachen. Beim Kauf neuer Geräte darauf achten, dass sie energieeffizient sind, erkennbar am Energieetikett.

Es ist einfach – wenn man weiß wie es geht! Wir haben die Lösungen! Wir arbeiten mit der Natur und lösen Probleme – so wie die Natur sie lösen würde. Wir sparen Energie – so wie die Natur Energie sparen würde – einfach und effizient, transparent und nachvollziehbar!

Weitere Informationen unter www.osenum.com oder office@osenum.com
bzw. per Telefon unter +43(0)664-6578031.
Ihr Ansprechpartner ist Herr Dirk Osada

Schreibe einen Kommentar

Comment*

Your name *