Mit der Digitalisierung gehen für unsere Unternehmer und UnternehmerInnen sowohl Chancen als auch Risken einher. Die Entwicklung zu ignorieren oder auch auszusitzen, ist aber keine erfolgversprechende Strategie.
Um österreichische Unternehmen digital fit zu machen, haben die Wirtschaftskammer Österreich und das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft die Initiative „KMU Digital“ ins Leben gerufen.

In vier Schritten sollen Klein- und Mittelbetriebe an die Digitalisierung herangeführt werden.
  • In einem GRATIS digitalen Online Check werden die Basisdaten erhoben
  • In der folgenden GRATIS Potentialanalyse werden gemeinsam mit einem zertifizierten Berater die individuellen Chancen und Risiken erhoben.
  • Basierend auf der Analyse können GEFÖRDERTE Schwerpunktberatungen in den Bereichen E-Commerce & Social Media, Geschäftsmodelle & Prozesse und Verbesserung der IT-Sicherheit in Anspruch genommen werden.
  • Aus einer Liste von GEFÖRDERTEN Ausbildungsmaßnahmen können sowohl UnternehmerInnen als auch Mitarbeiter auswählen.

Bis zu 4.000,- EUR stehen pro Unternehmen als Förderung zur Verfügung. Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Sie Ihre Förderung in Anspruch, solange der Fördertopf noch voll ist.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/KMU-digital/index.html oder direkt im KMU Center.

Schreibe einen Kommentar

Comment*

Your name *